Kameradschaftsverein

Hellefeld-Visbeck


Aktivitäten und Termine im Geschäftsjahr 2019
Hier können alle Aktivitäten und Termine aus dem Geschäftsjahr 2019 nachgelesen werden.
termine2019.pdf [355 Kb]
Download
Aktivitäten und Termine im Geschäftsjahr 2018
Hier können alle Aktivitäten und Termine aus dem Geschäftsjahr 2018 nachgelesen werden.
termine2018.pdf [253 Kb]
Download
Aktivitäten und Termine im Geschäftsjahr 2017
Hier können alle Aktivitäten und Termine aus dem Geschäftsjahr 2017 nachgelesen werden.
termine2017.pdf [258 Kb]
Download

Aktivitäten und Termine im Geschäftsjahr 2020

 

(grau hinterlegte Termine sind noch nicht endgültig bestätigt; aktualisiert am 15.02.2020)

 

Zu allen Terminen werden vor allem die Vorstandsmitglieder, aber auch alle Mitglieder und Freunde des Kameradschaftsvereins gebeten, sich rege zu beteiligen.
Die Kameradschaft besteht nicht nur aus dem Vorstand.

Es kann grundsätzich jedermann, ob Mitglied im KV-Hellefeld-Visbeck oder nicht, an den Veranstaltungen wie z.B. Fahrten usw. teilnehmen.
Bitte melden Sie sich hierfür rechtzeitig beim Vorsitzenden oder beim Schriftführer an.

 

 

Sonntag, 05. Januar 2020 / 16:00 Uhr

Generalversammlung im Vereinslokal Bistrodo Sundern-Hellefeld

Bericht zum Downlaod

 

von Montag, 06. Januar - bis Sonntag, 16. Februar 2020

Haussammlung für den "Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge e.V." in Altenhellefeld, Hellefeld, Herblinghausen und Visbeck Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

 

Donnerstag, 16. Januar 2020 / 19:00 Uhr

Treffen mit den Ortsheimatpflegern, der Schützenbruderschaft St. Martinus Hellefeld und dem Tambourkorps Hellefeld im Gasthof Funke in Westenfeld bezüglich der Vorbereitung einer Gedenkfeier am 18.04.2020 anlässlich des Kriegsendes vor 75 Jahren

 

Freitag, 07. Februar 2020 / 19:00 Uhr
Vorstandssitzung im Gasthof Peetz in Visbeck

 

Samstag, 15. Februar 2020 / 15:00 Uhr
erw. Vorstandssitzung Bezirksverband ehem. Soldaten, Region Sauerland in der Gaststätte Hauswirth in Oelinghauser Heide Bezirksverband ehemaliger Soldaten, Region Sauerland

 

Abgesagt wegen der Corona-Krise:

Mittwoch, 25. März 2020 / 18:00 Uhr 

Pressegespräch und anschließend weitere Organisation mit den Ortsheimatpflegern, der Schützenbruderschaft St. Martinus Hellefeld und dem Tambourkorps Hellefeld im Gasthof Funke in Westenfeld bezüglich der Gedenkfeier am 18.04.2020 anlässlich 75 Jahre Kriegsende / Frieden im "Alten Testament"

 

Wird wegen der Corona-Krise verschoben:

Samstag, 04. April 2020 / 15:00 Uhr am Ehrenmal in Hellefeld

Arbeitseinsatz am Ehrenmal und anschließend Vorstandssitzung bei Markus Schulte

 

Mittwoch, 08. April 2020 / 18:00 Uhr

Arbeitseinsatz von Markus Schulte und Hubert Feicke am Ehrenmal in Hellefeld (Osterkreuz aufhängen)

 

Wird wegen der Corona-Krise verschoben:

Freitag, 17. April 2020

Geländereinigung in Visbeck

 

Mittwoch, 22. April 2020 / 18:00 Uhr

Arbeitseinsatz von Markus Schulte und Hubert Feicke am Ehrenmal in Hellefeld (Osterkreuz abhängen)

 

Bis auf Weiteres abgesagt wegen der Corona-Krise:

Samstag, 18. April 2020 / 14 Uhr in Hellefeld

Messe mit anschließender Kranzniederlegung, Gedenkfeier inkl. einer Ausstellung in der Bürgerbegegnungsstätte anlässlich 75 Jahre Kriegsende / Frieden im "Alten Testament"

 

Abgesagt wegen der Corona-Krise:

Donnerstag, 11. Juni 2020 um 09:00 Uhr Messe, anschließend Fronleichnamsprozession

Treffpunkt: 08:10 Uhr an der Hellefelder Kirche; 09:00 Uhr Messe Kapelle Altenhellefeld mit anschließender Prozession: 1. Station: Spielplatz, 2. Station: Lunapark und zurück zur Kapelle.

 

Abgesagt wegen der Corona-Krise:

Samstag, 27. Juni bis Montag, 29. Juni 2020 Schützenfest in Hellefeld

Samstag, 27. Juni 2020 um 11 Uhr Arbeitseinsatz am Ehrenmal in Hellefeld (u.a. Herrichten der Station für die Schützenfest-Prozession, Säuberungsaktion, Aufhängen der Fahnen)

Samstag, 27. Juni 2020 um 17 Uhr Schützenfest-Prozession in Hellefeld mit Station am Ehrenmal in Hellefeld

Dienstag, 30. Juni 2020 um 17 Uhr Abhängen der Fahnen etc.

 

Samstag, 27. Juni 2020 (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW)

11 Uhr: Säuberungsaktion und Aufhängen der Fahnen am Ehrenmal in Hellefeld 

16 Uhr: Schützenmesse in Hellefeld (Unter Pastors Buchen) mit Kranzniederlegung am Ehrenmal in Hellefeld

 

Dienstag, 30. Juni 2020 (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW)

Abhängen der Fahnen

 

Samstag, 15. August 2020 ab 16:00 Uhr in Altenhellefeld (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW)
Vorstandssitzung und anschließend Gemütlicher inkl. Familien bei Reinhard Heinemann 

 

Abgesagt wegen der Corona-Krise:

Samstag, 22. August 2020

Schnadegang in Visbeck; Ausrichter ist unsere OG Visbeck

 

Samstag, 26. September 2020 / 15:00 Uhr (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW)
Jahreshauptversammlung Bezirksverband ehem. Soldaten, Region Sauerland im Gasthof Himmelpforten in Niederense

 

Freitag, 09. Oktober 2020 / 19:00 Uhr (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW)
Vorstandssitzung im Gasthof Tebbe-Liedhegener in Weninghausen

 

Wird wegen der Corona-Krise verschoben:

Freitag, 23. Oktober 2020 / 19:00 Uhr (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW) 
Terminabsprache 2020 der Verein im Funkenhof in Altenhellefeld

 

Abgesagt wegen der Corona-Krise:

Samstag, 24. Oktober 2020 / ab 10:00 Uhr
29. Vergleichsschießen des Bezirksverbands ehemaliger Soldaten am Hegering in Sundern

 

Sonntag, 08. November 2020 / 09:30 Uhr (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW)
Patronatsfest St. Martinus in Hellefeld

 

Samstag, 14. November 2020 / 10:00 Uhr (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW)
Arbeitseinsatz am Ehrenmal in Hellefeld (Vorbereitung Volkstrauertag)

 

Sonntag, 15. November 2020 / VOLKSTRAUERTAG ab 09:30 Uhr (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW)
09:30 Uhr Gedenkmesse für die Gefallenen und Vermissten und aller anderen Opfer der Weltkriege in der St. Martinus-Kirche in Hellefeld. Anschließend formiert sich der Trauerzug am Martinushaus zum Abmarsch für die Kranzniederlegung am Hellefelder Ehren- und Mahnmal.
Danach erfolgen in Altenhellefeld und Linnepe die Kranzniederlegungen mit Feierstunden an den dortigen Ehren- und Mahnmalen.

Die Begleitung erfolgt durch die ortsansässigen Löschgruppen, den Tambourkorps Hellefeld sowie die Chorgemeinschaft St. Martinus Hellefeld.

 

In Visbeck findet die Kranzniederlegung im Anschluss an das Hochamt in Berge (09:30 Uhr) und der dort gewohnten Feierlichkeiten statt. Die Begleitung erfolgt durch den Bläserchor.

 

Alle Mitglieder des Kameradschaftsverein Hellefeld-Visbeck, alle ortsansässigen Vereine (möglichst mit Fahnenabordnung), die Bürger/innen und vor allem die Angehörigen der Kriegsopfer der entsprechenden Ortsteile sind herzlich eingeladen und werden gebeten an dieser Veranstaltung teilzunehmen, um allen Menschen mitzuteilen, dass sich derartige Kriege nicht wiederholen dürfen.

 

Freitag, 27. November 2020 / 19:00 Uhr (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW)

Erweiterte Hauptvorstandssitzung bei Thomas Feische in Herblinghausen  

 

Sonntag, 03. Januar 2021 / 16:00 Uhr (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW)

Generalversammlung im Gasthof zur Mühle in Sundern-Linnepe

 

Sonntag, 10. Januar 2021 / 11:00 Uhr (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW)

 

Jahreshauptversammlung OG Visbeck im Gasthof Peetz in Visbeck

 

Samstag, 06. Februar 2021 / 15:00 Uhr (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW)
Erw. Vorstandssitzung Bezirksverband ehem. Soldaten, Region Sauerland in Gasthof zur Mühle in Sundern-Linnepe Bezirksverband ehemaliger Soldaten, Region Sauerland

 

Samstag, 20. März 2021 / 15:00 Uhr (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW)
Jahreshauptversammlung Bezirksverband ehem. Soldaten, Region Sauerland in der Gaststätte Hauswirth in Oelinghauser Heide

 

Samstag, 14. August 2021 / 13:00 Uhr

Schnadegang in Visbeck; Ausrichter ist unsere OG Visbeck

 

Samstag, 21. August 2021 / 14:00 Uhr

150jähriges Jubiläum Kameradschaft ehemaliger Soldaten Voßwinkel und Bezirksverbandsfest

 

Sonntag, 14. November 2021 / VOLKSTRAUERTAG ab 09:30 Uhr (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW)
09:30 Uhr Gedenkmesse für die Gefallenen und Vermissten und aller anderen Opfer der Weltkriege in der St. Martinus-Kirche in Hellefeld. Anschließend formiert sich der Trauerzug am Martinushaus zum Abmarsch für die Kranzniederlegung am Hellefelder Ehren- und Mahnmal.
Danach erfolgen in Altenhellefeld und Linnepe die Kranzniederlegungen mit Feierstunden an den dortigen Ehren- und Mahnmalen.

Die Begleitung erfolgt durch die ortsansässigen Löschgruppen, den Tambourkorps Hellefeld sowie die Chorgemeinschaft St. Martinus Hellefeld.

 

In Visbeck findet die Kranzniederlegung im Anschluss an das Hochamt in Berge (09:30 Uhr) und der dort gewohnten Feierlichkeiten statt. Die Begleitung erfolgt durch den Bläserchor.

 

Alle Mitglieder des Kameradschaftsverein Hellefeld-Visbeck, alle ortsansässigen Vereine (möglichst mit Fahnenabordnung), die Bürger/innen und vor allem die Angehörigen der Kriegsopfer der entsprechenden Ortsteile sind herzlich eingeladen und werden gebeten an dieser Veranstaltung teilzunehmen, um allen Menschen mitzuteilen, dass sich derartige Kriege nicht wiederholen dürfen.

 

Samstag, 05. März 2022 / 13:00 Uhr (unter Einhaltung der CoronaSchVO NRW)

Vereinsfahrt zur Musikparade Musikparade in die Westfalle I in Dortmund (Beginn der Veranstaltung um 16:00 Uhr)

 

Samstag, 03. September 2022

150jähriges Jubiläum des Kameradschaftsvereins Hellefeld-Visbeck in Hellefeld

 

Generelle Hinweise zum Geschäftsjahr

Im Kameradschaftsverein Hellefeld-Visbeck beginnt das Geschäftsjahr Anfang Januar mit der Generalversammlung.

Im Laufe des Geschäftsjahres nimmt der Vorstand am dörflichen Leben in Altenhellefeld, Hellefeld, Visbeck sowie z.T. in Linnepe teil. D.h., bei bestimmten Festen sind die Fahnenabordnung und/oder Vorstandsmitglieder anwesend oder wirken wesentlich an der Gestaltung mit. Z.B. Maifeiertag, Pfarrfest, Schützen- und Patronatsfest Volkstrauertag.
Bei Prozessionen und Beerdigungen von Kameradschaftsmitgliedern oder öffentlichen Personen ist der Kameradschaftsverein mit einer Fahnenabordnung präsent. Auch bei Versammlungen, Festen oder sonstigen Veranstaltungen im Bezirksverband ehemaliger Soldaten, Region Sauerland, in dem die Kameradschaft seit 1979 Mitglied ist, ist eine Delegation aus unserer Kameradschaft anwesend.

Die Vorstandsmitglieder treffen sich alle 1-2 Jahre mit ihren Frauen zu einem gemütlichen Abend. Hiermit sollen die aktiven Vorstandsmitglieder etwas für ihren Einsatz und die Frauen für die Entbehrungen durch den Einsatz ihrer Männer entschädgt werden. Regelmäßig werden Fahrten organisiert. Zuletzt gingen Reisen zum Museum "Römervilla", zur Dokumentationsstätte "Regierungsbunker" in Ahrweiler inkl. Besuch des Weinfestes mit historischem Winzerumzug (2012) und der Kriegsgräberstätte in Ysselsteyn sowie des Kriegs- und Widerstandsmuseum "Liberty Park" in Overloon in den Niederlande (2018).

Vorstandssitzungen werden bei Bedarf einberufen bzw. finden ca. 1x pro Quartal statt.