Kameradschaftsverein

Hellefeld-Visbeck


30. November 2019 -  28. Vergleichsschießen des Bezirksverbandes ehemaliger Soldaten Region Sauerland am Hegering in Sundern

Geschossen wurde mit dem Karabiner 98K (Einzel- und Mannschaftswertung) und dem AR15 (nur Einzelwertung). Unser Kameradschaftsverein wurde dabei durch die Kameraden Stephan Boening, Dirk Bogatzki, Reinhard Heinemann, Thomas Holzapfel, Peter Müller, Dirk Neumann, René Pötter, Harald Siethoff, Heiko Siethoff und Jörg Stenzel sehr zahlreich vertreten, erreichte aber leider nur den 6. Platz in der Mannschaftswertung.

Zusätzlich schossen auch Denise Deitmerg, Celine Müller, Denise Neumann und Julia Pötter als Partnerinnen bzw. volljährige Töchter unserer Mitglieder. Auch unser Kamerad Werner Heinemann besuchte das Vergleichsschießen und unsere Schützen.

,Europa, der Krieg und ich" unter diesem Thema stand die zentrale Gedenkfeier zum Volkstrauertag des ,,Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V." sowie des Landtags und der Landesregierung am 16.11.2019 in Hövelhof.

 

Nach der Begrüßung hielt der Landtagsabgeordnete Thomas Kutschaty, Staatsminister a.D. und Vorsitzender des Landesverbandes NRW im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. eine bewegende Gedenkrede, in der er an die Millionen Opfer und die Grauen der beiden Weltkriege erinnerte und darauf hinwies, dass nichts wichtiger als der Frieden ist.

Das Totengedenken verlas die Ministerin für Kommunales, Bau, Heimat und Gleichstellung, Ina Scharrenbach. Beeindruckend schilderten Schülerinnen und Schüler der Franz-Stock-Realschule und der Krollbachschule sowie Vertreter der St.-Hubertus-Jungschützen ihre Erlebnisse, Gedanken und Gefühle, die sie während und nach dem Besuch von Kriegsgräberstätten beschäftigten. Sie erinnerten auch mit Bildern und einer kleinen Aufführung an die vielen Toten des Stalag 326 in der Senne. Im Anschluss an die Gedenkfeier legten die Beteiligten am Ehrenmal, gegenüber der Kirche, Kränze nieder. Fotos s. hier Zentrale Gedenkfeier des Landes NRW am 16.11.2019 in Hövelhof

Interview des Hauptmanns am 13.11.2019 in der Westfalenpost/Westfälischen Rundschau:

Am 13.11.2019 wurde ein großes Interview der WP (Redakteur: Herr Matthias Schäfer) mit dem Vorsitzenden und Hauptmann Dirk Bogatzki in der WP/WR (Heimatteil Arnsberg/Sundern) veröffentlicht. In diesem werden u.a. Fragen zu den Aufgaben des Vereins beantwortet und an den Eintritt für Frieden appelliert.

Interview zum Download

 

15. Juni 2019 Gemeinschaftsfahrt zur Möhnesee-Staumauer Bericht zum Download

Fotos finden Sie hier

Jahreshauptversammlung des Bezirksverbandes ehemaliger Soldaten, Region Sauerland am 06.04.2019:

Am 06.04.2019 fand im Vereinslokal des Kameradschaftsvereins Hellfeld-Visbeck die Jahreshauptversammlung des Bezirksverbandes ehemaliger Soldaten, Region Sauerland, dem auch unsere Kameradschaft angehört, statt. Neben den üblichen Regularien wurde u.a. Dirk Bogatzki zum 2. Vorsitzenden des Bezirksverbandes ernannt. Besonders hervorzuheben ist aber die Ernennung von Werner Heinemann zum Ehrenmitglied des Bezirksverbandes. Diese Ernennung hat sich Werner aufgrund seiner enormen Verdienste auch für den Bezirksverband sehr verdient. Unter dem Beifall aller Kameraden überreichten Franz Tebbe (1. Vorsitzender) und Sebastian Eickel (Kassierer) Werner Heinemann die Ernennungsurkunde.

06. Januar 2019 Generalversammlung im Vereinslokal Bistrodo (ehemals Gasthof Feische) in Hellefeld

Bericht zum Download

20. Oktober 2018 -  27. Vergleichsschießen des Bezirksverbandes ehemaliger Soldaten Region Sauerland am Hegering in Sundern

Unser Kameradschaftsverein wurde dabei durch die Kameraden Rolf Ahring jr., Max Gülcher, Werner Heinemann, Thomas Heinemann-Hesse, Thomas Holzapfel, Ralph Hütter, Peter Müller, Dirk Neumann und Heiko Siethoff zahlreich vertreten.

 

Geschossen wurde mit dem Karabiner 98K (Einzel- und Mannschaftswertung) und dem AR15 (nur Einzelwertung).

Als beste Platzierung für unsere Kameradschaft erreichte Max Gülcher den dritten Platz beim Schießen mit dem AR15 (80 Ringe, 8x 10, 2x9). Damit hat er den 1. bzw. 2. Platz nur denkbar knapp verfehlt, da hier ebenfalls 80 Ringe jedoch mit 9x10 und 1x9 erzielt wurden.

09. Juni 2018 Gemeinschaftsfahrt nach Ysselsteyn und Overloon in den Niederlanden Bericht zum Download

07. Januar 2018 Generalversammlung im Gasthof Feische in Hellefeld Bericht zum Download

14. Oktober 2017 -  26. Vergleichsschießen des Bezirksverbandes ehemaliger Soldaten Region Sauerland

Dieses fand auf dem Hegeringschießstand in Sundern statt. Unser Kameradschaftsverein wurde dabei durch die Kameraden Dirk Bogatzki, Peter Bräutigam, Reinhard Heinemann, Thomas Holzapfel, Dirk Neumann, René Pötter und Heiko Siethoff würdig vertreten.

 

Geschossen wurde mit dem Karabiner 98K (Einzel- und Mannschaftswertung) und dem AR15 (nur Einzelwertung).

In der Mannschaftswertung (die besten drei Schützen einer Kameradschaft) mit dem Karabiner 98K konnten wir den 3. Platz durch die Kameraden Reinhard Heinemann, Dirk Neumann und Heiko Siethoff erreichen.

28. Januar 2017 (Generalversammlung) und 05. Mai 2017 (Vorstandssitzung) Bericht zum Download